Verbraucherkreditrichtlinie richtig umsetzen

Verbraucherkreditrichtlinie richtig umsetzen
1. Auflage Juni 2010
ISBN: 978-3-89699-402-8
32 Seiten, geheftet, DIN A4

Seit dem 11. Juni 2010 gilt in Deutschland eine Neuregelung für die Vergabe von Krediten an Privatkunden. Es wird Zeit, dass Sie sich und Ihr Unternehmen auf diese Änderungen vorbereiten.

Machen Sie sich fit und erfahren Sie ALLES über die Neuregelungen zur Vergabe von Krediten an Privatkunden!

Pünktlich zum Inkrafttreten der Neuregelungen ist deshalb von Wolters Kluwer der Praxis-Leitfaden „Verbraucherkreditrichtlinie richtig umsetzen“ erschienen.

Der Fachautor Volker Grabis gibt Ihnen klare und verständliche Informationen an die Hand, damit Sie schnell erkennen, in welcher Form Sie von den Neureglungen betroffen sind und wie Sie die gesetzlichen Vorgaben künftig in Ihren Geschäftsablauf integrieren können.

Bei Verbraucherkrediten sprechen wir immerhin von einem interessanten Markt für den informierten Finanzvermittler. In Deutschland betrug der Bestand an Konsumentenkrediten allein im Jahr 2008 rund 224 Mrd. EUR.

Hinweis:
Gerne können Sie diese Broschüre als individuelle Kundenlösung - d.h. in Ihrem Corporate Design - bestellen. In diesem Rahmen ist als Alternative zum DIN A4-Format die Erstellung in einem Taschenformat (105 x 165 mm) mit einfarbig gedrucktem Innenteil möglich. Preise und weitere Informationen erhalten Sie gerne beim Verlag!

Inhalte:

  • Die Verbraucherkreditrichtlinie in der Umsetzung
  • Das Umsetzungsgesetz und sein Geltungsbereich
    • Persönlicher Geltungsbereich
    • Sachlicher Geltungsbereich
    • Sonderproblem: Bürgschaft
    • Kreditanbieter - Kreditgeber und Vermittler
  • Informationspflichten
    • Werbung mal anders
    • Checkliste für Ihre Werbemaßnahmen
    • Vorvertragliche Informationspflichten
    • Form und Inhalt des Verbraucherdarlehns
    • Tilgungsplan
    • Prüfung der Kreditwürdigkeit
    • Ablehnende Kreditentscheidung
    • Informationspflicht zum Widerrufsrecht
    • Kündigung
    • Zinsanpassungen
  • Besondere Vertragsformen
    • Dispositions-/Konto-
      korrentkredite
    • Immobilien-
      darlehnsverträge
    • Leasingverträge
    • Teilzahlungsgeschäfte
  • Ausblick & Erwartungen
Languages